10. Spieltag

SV Weibersbrunn - FSV Feldkahl 2:2 (0:1)

Trotz zweimaliger Führung schafften wir es nicht, aus Weibersbrunn die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Feldkahl startete besser ins Spiel und setzte von Anfang an mit intensivem Pressing die Hausherren unter Druck. Immer wieder konnten wir Ballverluste erzwingen und kamen dadurch zu gefährlichen Aktionen, eine davon nutzte Andreas Zimmermann in der 11. Spielminute zur 1:0 Führung. In den folgenden Minuten dominerten wir weitestgehend das Spiel, jedoch offenbarte sich erneut unsere große Schwäche im Abschluss und es blieben gute Möglichkeiten zum 2:0 ungenutzt. Die Heimmannschaft war in der ersten Hälfte aus dem Spiel heraus selten gefährlich, jedoch leisteten wir uns immer wieder Unachtsamkeiten und unnötige Fehler, die zu Chancen für Weibersbrunn führten. Diese wurden allerdings ebenfalls nicht genutzt und es ging mit dem 1:0 in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte verlor der FSV dann komplett den Faden. Andreas Zimmermann konnte zwar durch seinen zweiten Treffer in diesem Spiel auf 2:0 erhöhen, aber die Feldkahler Mannschaft wurde von Minute zu Minute schwächer. Man merkte den Akteuren an, dass die Kraft fehlte und somit entstand eine Partie, die kaum fußballerische Höhepunkte bat, sondern durch viele lange Bälle und Ballverluste geprägt wurde. Die Heimmannschaft hingegen merkte, dass in diesem Spiel noch was für sie drin war und machte immer mehr Druck. In dieser Phase machte sich das Fehlen unseres Top-Torjägers Daniel Fleckenstein extrem bemerkbar, da wir in der Offensive die Bälle nicht genug halten konnten und kaum Entlastung hatten.

In der 80. Minute fiel dann der inzwischen überfällige Anschlusstreffer und keine fünf Minuten später der Ausgleich. Die Feldkahler Mannschaft war nun total verunsichert und es gelang gar nichts mehr, wir hatten sogar Glück, dass die Chancenverwertung der Weibersbrunner ähnlich schlecht war wie die unsere, sonst hätten wir dieses Spiel noch verloren.

Aufstellung FSV: Tobias Völker, Thomas Büttner, Hannes Trautmann, Andreas Coutandin, Julian Hartmann, Manuel Kraus, Maximilian Schmitt, Cumhur Sahinkaya, Florian Hasenstab, Andreas Zimmermann, Guiseppe Battaglia - Steffen Göbel, Marco Sastre-Rocher, Ahmet Kaya, Peter Scholz

Autor: PS

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen