13. Spieltag

VfL Krombach II - FSV Feldkahl II 5:1 (3:0)

Auch unsere zweite Mannschaft war am Sonntag beim VfL zu Gast. Wir fuhren nach Krombach, um beim Tabellenführer mindestens einen Punkt zu entführen.

Nur leider ging unsere Elf sehr früh in Rückstand, sodass wir die ganze Zeit einem Rückstand hinterher laufen mussten. Uns fehlte die entscheidende Durchschlagskraft im Angriff. Krombach hatte zudem einfaches Spiel und konnte in der ersten Halbzeit die Führung noch auf 3:0 ausbauen.

Zwar lies es die Heimelf nach dem Wechsel etwas gelassener angehen, doch auch den vierten Treffer mussten wir schon kurz nach Wiederanpfiff hinnehmen. Im direkten Gegenzug dann der Lichtblick aus unserer Sicht. Thomas Roppert konnte nach langer Verletzungspause endlich wieder spielen und traf gleich zum 4:1 Anschluss. Das Spiel lief anschließend so vor sich hin und Krombach lies weiter nichts anbrennen. Nach dem 5:1 in der 65. Minute war das Spiel endgültig entschieden und wir mussten anerkennen, dass dieser Gegner am heutigen Tag zu stark für uns gewesen ist.

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen