6. Spieltag

FSV Feldkahl - TuS Sommerkahl 0:9 (0:3)

Einen richtig schwarzen Sonntag erwischte unser Team beim Heimspiel gegen den Meisterschaftsfavoriten TuS Sommerkahl.

Bereits nach 3 Minuten lag der Ball zum ersten mal im Feldkahler Netz. Nur kurz darauf fiel auch gleich das zweite Tor. Danach konnte sich unsere Elf etwas stabilisieren, nur nach vorne brachten wir kaum etwas zu stande. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schlugen die Gäste dann erneut zu und es ging mit 3:0 in die Pause.

Nach dem Wechsel wollten wir alles besser machen als zuvor. Doch genau das Gegenteil war der Fall. Innerhalb von nur vier Minuten musste unser Schlussmann vier mal den Ball aus unserem Netz holen. Die Sommerkahler machten mit unserer Hintermannschaft was sie wollten. Natürlich konnten die Gäste jetzt nicht genug vom Toreschießen bekommen. Doch unsere Defensive schien sich danach wieder etwas gefangen zu haben. Bis drei Minuten vor Schluss ließen wir keinen weiteren Treffer mehr zu. Dann aber mussten wir abermals zwei Gegentreffer innerhalb kürzester Zeit hinnehmen. Zum Glück konnten wir den zehnten Gegentreffer kurz vor Abpfiff noch verhindern und beendeten das Spiel schließlich mit einem einstelligen Ergebnis.

Aufstellung: 1 Mathias Spinnler, 2 Julian Hartmann, 3 Fabian Steigerwald, 4 Marco Fassler, 5 Harald Emmerich, 6 Dennis Krüger, 7 Alexander Stein, 8 Markus Jäger, 9 Michael Staab, 10 Markus Buchner, 11 Jörg Reichert - 12 Felix Arnheiter, 14 Christian Szelenko

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen