12. Spieltag

FSV Feldkahl - FV Brücken 0:4 (0:0)

Gegen den klaren Favoriten aus Brücken konnten wir in der 1. Halbzeit noch recht gut mithalten. Trotz guter Chancen gerade in der Anfangsphase konnten die Gäste nicht in Führung gehen. Auf der Gegenseite hatte auch unsere Elf nach einer schönen Kombination von Alex Stein und Max Schmitt die Möglichkeit in Front zu gehen. Da bis zur Pause aber keine der beiden Mannschaften einen Treffer erzielen konnte, ging es torlos in die Halbzeit.

Nach dem Wechsel kamen die Brückener deutlich besser auf und setzten unsere Defensive noch stärker unter Druck. Durch ein Eigentor von Manuel Kraus konnten sie schließlich mit 1:0 in Führung gehen. Wir versuchten anschließend noch einmal heranzukommen, doch unsere spielerischen Qualitäten reichten heuer einfach nicht aus. Mit dem 2:0 machten die Gäste dann quasi alles klar. Die Tore 3 und 4 machten die Sache am Ende vielleicht etwas zu deutlich. Trotzdem war der Sieg für die Viktoria verdient.

Aufstellung: 1 Mathias Spinnler, 2 Manuel Kraus, 3 Julian Hartmann, 4 Titzian Freund, 5 Maximilian Schmitt, 6 Udo Löffler, 7 Alexander Stein, 8 Felix Arnheiter, 9 Marco Fassler, 10 Markus Buchner, 11 Jens Hirte - 12 Fabian Steigerwald, 13 Dennis Krüger

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen