9. Spieltag

FSV Feldkahl II - FC Großwelzheim II 0:3 (0:1)

Im Duell der Reservemannschaften musste der FSV eine Heimniederlage hinnehmen.

Die Feldkahler Mannschaft zeigte vor allem in der ersten Hälfte defensiv eine solide Leistung, konnte aber offensiv nur selten für Gefahr sorgen. Die besten Chancen auf Feldkahler Seite waren mehrere Distanzschüsse, die dem Gästekeeper aber keine Probleme bereiteten. Die Großwelzheimer erhöhten den Druck und Sebastian Hasenstab im Tor musste mehrere starke Paraden zeigen. Kurz vor der Halbzeit gingen die Gäste durch einen Treffer aus abseitsverdächtiger Position in Führung.

Nach der Pause gelang es der Großwelzheimer Elf ein schnelles Tor zu erzielen und früh für die Entscheidung zu sorgen, spätestens nach dem 3:0 nach 60 Minuten war die Messe gelesen.

Trotzdem zeigte die FSV-Truppe einige teils gut herausgespielte Angriffe und kam zu guten Möglichkeiten für den Ehrentreffer, leider blieb uns dieser an dem Tag verwehrt.

Aufstellung FSV: Sebastian Hasenstab, Patrick Schwaben, Michael Löffler, Christian Szelenko, Eric Fuchs, Nico Hartmann, Manuel Kraus, Thomas Büttner, Fabian Steigerwald, Julian Hartmann, Michael Staab - Markus Hain, Dominik Friedl

Autor: PS

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen